|  Startseite | Leistungen |  Branchenspezifizierung |  Beratungsförderung |  Partner |  Kontakt |  Presse |  Unser Team |  Datenschutz | 
 

  Presse


Arbeitsunfall - BDB Montagabendseminar

Auf der Grundlage der Baustellenordnung NRW sowie der Baustellenverordnung obliegen dem bauleitenden Architekten und SiGeKo besondere Pflichten in der Überwachung und Einhaltung des Arbeitsschutzes für alle Gewerke, die auf der Baustelle tätig sind.

[vollständiger Artikel: Einladung BDB 01/2013]
[mehr..]

Arbeitsunfall - was kommt danach

Arbeitssicherheit - Anhand von zwei realen Unfallsituationen zeigen wir, welche Problematik und Fragestellung von der Bezirgsregierung auf den Unternehmer nach einem Unfall zukommt.

[vollständiger Artikel: DDH, Ausgabe 21/2010]
[mehr..]

Kein Auftrag ohne Arbeitsschutz

Serie Arbeitssicherheit - Um einen Auftrag sicher abzuwickeln, muss der Dachdecker den Nachweis des umgesetzten Arbeitsschutzes erbringen. Hilfe bietet die Fachkraft für Arbeitssicherheit.

[vollständiger Artikel: DDH, Ausgabe 21/2008]
[mehr..]

Sorge um die Vorsorge

Serie Arbeitssicherheit - Wenn der Dachdeckermeister die vorgeschriebenen arbeitsmedizinischen Vorsogeuntersuchungen nicht durchführen lässt, kann die Existenz auf dem Spiel stehen.

[vollständiger Artikel: DDH, Ausgabe 24/2008]
[mehr..]

3. Landesverbandstag Dachdecker-Zimmer in Wuppertal

Auf dem dritten gemeinsamen Landesverbandstag der Dachdecker-, Zimmerer- und Holzbau-Verbandes am 30.11. und 01.12.2007 in Wuppertal ließen sich über 120 Teilnehmer über einen breiten Themenmix informieren. Unter anderem referierte Herr Heinz Wimmer zum Thema "Umsetzung von Arbeitsschutzmaßnahmen".

[vollständiger Artikel: BauInfo, Ausgabe 01/2008]
[Programm]

Arbeitsschutz am Bau ist nicht selbstverständlich

Dritter Dachdeckerbetrieb von 1.632 Dachdeckerbetrieben im Dachdecker-Verband Nordreihn wurde von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft zertifiziert!

[mehr..]

Infobrief des Dachdeckerverbandes

Fachberband für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Nr. 38-2007 vom 9. November 2007.

[Stiefkind Arbeitsschutz]
[Der Lösungsansatz]

Vortrag bei der Dachdeckerinnung Heinsberg

Im Rahmen der Innungsversammlung der Dachdeckerinnung Heinsberg am 21.02.08 referierte Herr Wimmer in eime größeren Kompelt zu dem Thema Arbeitsschutz, Haftung, Unternehmerrisiko, Umssetzung und Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes.

[mehr..]

Vortrag bei der Bäckerinnung Düren

Im Rahmen der Innungsversammlung der Bäckerinnung Düren am 05.05.08 referierte Herr Wimmer zum Thema "Arbeitsschutz in Bäckereibetrieben".

[mehr..]

Offensivstrategie

Bei der Frage "Wie bringe ich mein Unternehmen in die Presse?" gibt es kein Patentrezept. VDSI Mitglied Heinz Wimmer hat aber Erfahrungen gesammelt, die auch für andere Fachkräfte für Arbeitsicherheit interessant sind.

[mehr..]

Arbeitschutz - Spezialist im Fernsehen der WDR Lokalzeit Aachen

Am 13.10.2006 um 19:30 Uhr berichtete die Lokalzeit WDR Aachen über die Arbeit des Fachlerers und der Fachkraft für Arbeitssicherheit Heinz Wimmer, Leiter des AWS Büros in Monschau.

[mehr..]

Dachdeckerinnung

Einladung zur Innunsversammlung 2003.

[mehr..]



 

  + + NEWS + +

[ Einl. Innung 12/2014 ]

[ Vortrag SIFA 11/2014 ]

[ Einl. Innung 05/2014 ]

[ Beratungsförderung ]


  Kontakt:

AWS Arbeitsschutz
Belgenbacher Weg 28
52156 Monschau
 info@aws-arbeitsschutz.de
 +49 24 72 / 80 24 703


  Wir bieten:

die gesamte Organisation der arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Betreuung, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern, sowie die ständige Erreichbarkeit durch qualifiziertes Personal.


  Wir sind:

Ansprechparnter für öffentliche Institutionen, wie Berufsgenossenschaft oder das zuständige Amt für Arbeitsschutz.


  VDSI:

www.vdsi.de ]
 | Seitenanfang |  Startseite |  Impressum |